Black Molly & Co. im Aquarium Fisch Unboxing

TOMIG

42 Tsd. aufrufe3

    von kleinen Nadelfischen bis zu großen Molly dieses Mal ist für jeden was dabei!

    __________________________________________________________________
    Roland auf Instagram: roland_numrich_mimbonaquarium
    __________________________________________________________________
    • Instagram: thomas_lonnig
    • Facebook: ThomasLoennig/
    • Twitter: thomaslonnig

    *Alle mit einem Sternchen gekennzeichneten Links, sind so genannte Ref-Links. Diese führen zu einem Shopangebot, bei dem ich entweder selber Waren zum Verkauf anbiete oder an den Einkäufen beteiligt werde. Hierbei entstehen keinerlei weitere Kosten für euch!
    #tomig

    Am Vor Monat

    KOMMENTARE

    1. Thade

      Einer schöner Start in den Tag Dank euch! Ihr macht super Videos und ich wünsche Frohe Ostern. :D

    2. SAPERE AUDE

      Wäret ihr jetzt in jedem Land noch im Puff gewesen wärs der Perfekte Urlaub😇

    3. Louis Blüm

      Tomig wieviel kostet der L333 Danke im Voraus

    4. Stefan Braunsdorf

      Ich möchte mein rio 240 amazonas Becken in ein rio nanay Fluss Becken ändern. Nun finde ich diesbezüglich nichts genaues zu Fischen und Pflanzen aus dem Fluss. Wäre schön wenn mir jemand ein paar Tipps zu Besatz und Bepflanzung geben könnte.

    5. Vi Be

      Mollys haben sich bei uns immer vermehrt. Aber Guppys wurden leider nie alt. Die bekamen bei Zeiten so eine steife Schwanzflosse, seitdem hatten wir nie wieder Guppys. Keine Ahnung was die einen brauchten aber die anderen vertrugen. Sind ja eigentlich beides lebendgebährende Zahnkarpfen soweit ich weiß... Btw krass was sich Roland alles merken kann. ^^

    6. Sven Lindow

      Wieder ein sehr interessantes Video!

    7. Noah Rajewski

      Hallo weiß wer von euch ob ich verschiedene L Welse zb l333 und l260 in ein Becken geben kann es sind ja beides hypancistrus Welse und eigentlich sollte man die ja nicht kreuzen was sind eure Meinungen? Danke!

      1. TOMIG

        Ja das geht ohne Bedenken.

    8. Monika Koslowsky

      Ich halte heute noch gerne Black Mollys ein schöner Fisch

    9. Nils Bohnsack

      Nur mal so als Frage gibt es irgend welche Buntbarsch arten die man mit Guppys und Mollys zusammen halten kann

      1. Nils Bohnsack

        @TOMIG Gut Danke

      2. TOMIG

        Theoretisch die meisten Apistogramma Arten oder andere Zwergbuntbarsche.

    10. Jan Weppner

      könnte man die Indostomus crocodilus mit panda Corydoras und Neons vergesellschaften?

      1. TOMIG

        Für diese Fische empfiehlt sich eher ein Art Aquarium, oder sehr ruhige Beifische wie zum Beispiel Prachtguramis

    11. Leon der beste

      Mach mal wieder ein Aquabattel

    12. Iscu

      Was hältst du von Wildentnahmen in der Meerwasser Aquaristik?

    13. Bernd Scheppke

      Finde ich gut!

    14. Matthias Kuttig

      Moin Thomas, die Fischportraits sind richtig gut und hilfreich, man sieht auf einen Blick ob die Fische in das Becken zu Hause passen. Vielen dank für die guten Videos

    15. hey

      Cooles Video

    16. Lolipop6666

      Ich habe ein 60 liter becken mit zwergpanzerwelsen schon über 3 Jahre und fütter sie mit futtertableten und kein fisch ist bis jetzt gestorben

      1. TOMIG

        perfekt, das ist super. 🤗

    17. Jomsborg Wiki

      Ich bitte Euch! es gibt keine Anfänger Fische!!! Es klingt total Abwertend 👎 finde es persönlich nicht in Ordnung so eine Bezeichnung ☹️

      1. HH HJK90

        @Jomsborg Wiki "Eher leicht zu pflegende Fische", also Fische, die man einem Aquaristik-Anfänger (jemandem mit nur wenig bis gar keine Erfahrung auf diesem Gebiet, der sich ein Aquarium - in der Regel sein erstes - zulegen möchte) eher empfehlen würde sich für den Einstieg zu kaufen, als Fische, die anspruchsvoller in der Haltung sind und einen Anfänger überfordern würden. Ich habe zwar von Aquaristik keine Ahnung, aber das schließe ich aus der Antwort von Thomas. Den Begriff "Anfängerfische" halte ich demnach für zutreffend und nicht im Geringsten für abwertend. Er sagt ja nicht aus, dass erfahrene Aquarianer solche Fische nicht mehr halten dürften...

      2. TOMIG

        Korrekt, es ist immer etwas unglücklich. Im Grunde sind da mit eher leicht zu pflegende Fische gemeint.

    18. Christian J

      👍🏻👍🏻👍🏻🐠

    19. Rainer Dörr

      Tolles Unboxing. Eine bessere Werbung für dein Geschäft kann es garnicht geben. Dazu noch geballtes informatives Fachwissen und nicht von oben herab...... Nur schade, das ich so weit weg wohne..... Bestellen, ok, ich würde es aber gerne mal sehen..... Mach weiter so. Viele Grüße an dich und dein Team.

    20. Ingo Botho Reize

      Hallo Roland, ich bin beindruckt.

    21. Snobby

      Gibt es eigentlich auch Fische oder andere Aquarien bewohner die in ein ca. 10l becken gehalten werden können? (Außer Garnelen) Habe leider kein Platz für ein Größeres Becken dennoch beobachte ich meine Garnelen gerne :)

    22. BLUECRUSH

      Ich hab echt nen Hass auf Black Mollys hatte am Anfang 13 Stück (waren die ersten Fische meines Lebens) im 70Liter Auqarium die haben sich so krank vermehrt hatte am Ende locker 50 Stück das war echt nicht nice war super froh das mir die jemand abgenommen hat

    23. Taccos World

      Wird bei den wildfängen auf Nachhaltigkeit geachtet?

    24. XPepe97X

      Währe schön gewesen wen ihr bei den Mollys dazugesagt hättet das sie eine leichte Salzzugabe brauchen. Im reinem Süßwasser werden sie extrem schnell Krank. Und als Anfängerfisch würde ich sie gerade deshalb nicht vermarkten. Wenn ihr Videos über Aquaristik mit solch einer großen Reichweite macht Infomiert bitte die Leute richtig bevor sich zu viele welche holen und sie nicht Artgerecht gelten werden. Aber ein schöner Kanal.

      1. XPepe97X

        @TOMIG Erstmal freut mich das auf meine Aussage eingegangen wurde vielen Dank dafür. Ich nenne die Tiere mal für Mitleser mal beim "Verkaufsname". Die Segelkärpflinge(P. velifera) sind finde ich eh nur für die Brack/- und Meerwasserhaltung geeignet trotz das sie fast ausschließlich in und für Süßwasserbecken verkauft werden. Mollys sind im Süßwasser leider extrem Krankheitsanfällig(Pünktchen und Pilsinfektionen) welche sie für Becken mit anderen Bewohnern fast komplett ausschließen lassen da man diese Krankheiten fast nur mit einer Salzzugabe heilen kann welche im schlimmsten fall das leben der Mitbewohner kosten kann. Mit leichtem bis mäßigem Brackwasser macht man bei der Haltung auch definitiv nichts falsch. Ich selbst halte sie zusammen mit einer Goldstaubmuräne(Gymnothorax tile) und lasse den Salzgehalt extra extrem Schwanken. Leider sinkt die Lebenserwartung für Mollys auch rapide in reinem Süßwasser. Bei der Mindestlänge des Aquariums würde ich auch noch mall einen Schritt weiter gehen und würde empfehlen mind. 260-300l da sie wirklich wie im Video beschrieben ziemlich groß werden und man sich vom Nachwuchs kaum retten kann. Auch die Beckengröße-Angaben finde ich bei manchen Fischen grenzwertig. 60l Becken sind für mich abgesehen von gewissen Beta arten die sich bei mehr als 30l kaum über Wasser halten können sehr optimistisch gewählt. Schwarmfische würde ich allgemein unabhängig von der Größe erst ab einer kantenlänge von 100cm empfehlen sowie kleine ruhige Fische ab einer länge von 80cm. Ich habe mir auch jetzt mal viele weitere Videos angeschaut und muss Ehrlich sagen das ich selbst finde das dies ein sehr informationsreicher Kanal ist und sehr viel sehr gut erklärt wird. Mich freut es endlich einen Kanal gefunden zu haben der meinem Hobby entspricht. Weiter so und viele Grüße. Vielleicht schaffe ich es mal die "paar" Kilometer hoch zu fahren um mal vorbei zu schauen. MfG

      2. TOMIG

        Unsere Molly 'Poecilia sphenops' werden auf reinem Süßwasser gehalten, es ist von einer Salzzugabe abzusehen. (Oft kommt es zu einer Verwechslung mit Poecilia velifera) Ich kann unsere Molly, bei einer ausreichenden Aquariumgröße, ohne Bedenken für Beginner empfehlen. Ich kann auch nur immer wieder betonen, bevor man sich Tiere anschafft, muss man sich genau informieren und am Ende sollte man da kaufen wo auch ausreichend professionelle Beratung statt findet. Wir wissen was wir tun und wie mit den Tieren umgegangen werden muss und so treffen wir auch unsere Aussagen.

    25. Officer Luchs

      Ich habe mal ne frage zu Malawi Aquarium kann wer mir Tipps geben zum auf bau

    26. das geile Pferd

      Die Unboxings sind immer am Besten, immer mit Cola und bitter Schokolade 😂😄

    27. SoZi

      Die Artenvielfalt im Wasser ist schon krass

    28. Paul Hagen

      Hallo, denkst du dass eine Gruppe von 8 Blauen Kongosalmlern genug platz hat in einem Aquarium mit den Maßen 120×50×50? Ich hatte noch vor 5 Teraodon schoutedeni mit hinein zu setzen. Würde das gehen oder empfiehlst du mir andere beiFische für die Kugelfische? Würde mich über eine Antwort freuen. LG

      1. TOMIG

        @Paul Hagen ja haben wir, schau mal hier siehst schon viele Fische die wir in Remscheid haben zoobox.de/fische/salmler/?p=1&o=7&n=30&f=60

      2. Paul Hagen

        @TOMIG Was ich auch noch fragen wollte, ob ihr im Moment in Remscheid blaue Kongosalmler in der Größe 5-6cm da habt?

      3. TOMIG

        ja das ist schon möglich, es handelt sich bei einem Aquarium von 120x50x50 um die Mindestgröße. Empfehlenswerter ist eine Aquariumgröße von 120x60x60 oder größer.

    29. Clever Und Smart

      na endlich wieder :) roland steht mal ne gehaltserhöhung zu !

    30. Stupsi Neco

      Super Video, Ich finde es super, dass nicht nur eine kurze Info zum Fisch kommt, sondern oft auch mit welchem Fisch er gut zusammen gehalten werden kann. Durch die ganzen Internetseiten werde ich oft nicht schlauer, weil sie sich viel zu sehr widersprechen 🤔

    31. Stubbi 82

      Muss mal wieder vorbei kommen und was mitnehmen. Kann man bei euch so vorbeikommen oder nach Termin?

    32. Riverside

      Hab mich riesig über das Fischunboxing gefreut. Ich wünschte Roland wäre mein Opi und Thomas mein Chef

    33. monochrom

      ...ich bin wirklich verwundert, dass immer noch nicht in den Steckbriefen die Wasserhärte (wie früher) aufgef0hrt wird... Hauptsache die Temperatur wird erwähnt... 🙄

      1. monochrom

        @TOMIG ...zum 1ten Teil: Es gibt bunte Fische? Amen! Zum 2ten Teil der Antwort: Interessant, das wusste ich bisher nicht, ich (komisch, dass man da nichts von in der Fachliteratur liest und von anderen Aquarianern hört/sieht)) ging bisher nur von schwankenden ph-Werten beim Wechsel in die Trockenzeit bzw. umgekehrt aus... Dann mach doch mal ein Video "Wasserwerte egal, Hauptsache die Temperatur stimmt" Video oder "GH und KH Wert ist nebensächlich bei Weichwasserfischen" Video 🤣

      2. TOMIG

        @monochrom es gibt nicht nur eine Farbe, denn die Welt ist bunt. Genauso so gibt es keine 0815 Fische, denn auch die Fischwelt ist sehr individuell und farbenfroh. Das Temperaturfenster wird völlig unterschätzt, der PH-Wert wird meistens überbewertet. In Fließgewässer können die PH-Werte im Tagesverlauf sehr stark schwanken, dies zeigen Messungen, am Morgen von 4.3 PH und zum Abend hin stiegen diese über 7.5 PH, die von verschiedenen Wissenschaftlern unabhängig bestätigt werden.

      3. monochrom

        @TOMIG Mann, Thomas... Das Temperaturfenster spielt doch wohl bei den Fischen, die du verkaufst eine eher untergeordnete Rolle, im Gegensatz zum ph-Wert... Ich kann zB hier in München keine Weichwasserfische ins Leitungswasser werfen, bloss, weil du im Steckbrief 23 bis 26 Grad Wassertemperatur angibst. Das Wichtigste zur ersten Einordnung ist und bleibt der ph-Wert und nicht, ob das Teil in der Mitte oder oben schwimmt... Wenn Du mal ein Video über Goldfische oder Diskus machst, dann kannst ja die Temperatur angeben, aber nicht bei den 0815 Fischen, die ihr da immer auspackt... PS: Ich verfolge dich ja schon länger youtubmässig, genauer seit Izzis Anfangszeiten und ich muss echt sagen, dass du den Scbwung verloren hast und alles mittlerweile viel gehetzter und liebloser wirkt als noch vor 2 Jahren. Hierzu passt deine Antwort von oben genau dazu...

      4. TOMIG

        Genau, die Temperatur wird völlig unterschätzt.

    34. Sven Hohndorf

      Immer wieder toll

    35. xtonygardnerx

      Mehr Geschichten von Roland bitte! :)

    36. Isa Reiner

      Eure Unboxing-Videos sins immer ganz ganz toll und super interressant 👏🙋‍♂️💖 bleibt gesund

    37. Christian Hertzschuch

      Mich würde interessieren, wie es bei Roland zu Hause aussieht

    38. Frank Fricke

      Hallo, was für geile Fische.

    39. Cedric K.

      Immer wieder großes Respekt an Rolands Wissen hoffe das Thomas noch viel vom meister lernen darf und irgendwann zu ein würdigen Nachfolger wird ☺️

    40. Andre Kachelmann

      Tolles Video, gerade Fische aus 🇨🇴 interessieren mich sehr. Was auch schön wäre ein Video von Diskuszuchtformen. Hier gibt es wahnsinnig viele verschiedene Farben. Und eure Erdfresser bitte mal etwas länger filmen. Sehr tolles Video, Daumen hoch. Ist der Roland nächstes Jahr bei der JBL Expedition in Kolumbien 🇨🇴 dabei? Grüße an alle

    41. Aaron Heller

      Hi Thomas kann man momentan bei euch kaufen ?

    42. Kudi Uwe

      Immer schön euch zuzuschauen, Danke 👍

    43. shermann83

      Den größten Molly den ich mal gesehen habe war in einem Laden und der hatte gute 10cm ein echter Riese

    44. Jochen Boskamp

      Wieder ein richtig cooles Umboxing 👍. Könntest du mal ein Video zu allen deinen vorhandenen Apistogrammas machen?

    45. primuss90

      Tomiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiig 🤗

    46. René Voß

      Tolles Video👍 Würdet ihr empfehlen Erbsenkugelfische mit zwei Schmetterlingsbuntbarschen (Ramirezi)zu halten? Danke für die Rückmeldung.

    47. Tobias Amann

      Das sind meien Coridoras! Die sind super.

    48. Corentin Petris

      Roland Einstein das wirklich wandernde Fischlexikon. Ich habe einen riesigen Respekt vor Roland und seinem Wissen!

    49. FLIXH

      sehr interessant

    50. t htmlr

      Tomig, hier kommt der Genuss!

    51. Iron Hyde26

      Hey Thomas ich habe die Rot/blauen Kolumbianer...12 stück im 240l becken...bei mir sind einige sogar über 6cm....;)...aber sehr geile fische

    52. Red Tiger

      Ich hätte eine Idee für eine Video serie. Du könntest immer ein Fisch vorstellen in einem Video und dann halt über Haltungcheck mit welchen Fischen man sie zusammen halten kann usw.

      1. Red Tiger

        @Philipp ja aber sie haben coolere Fische als manch andere

      2. Philipp

        So Kanäle gibt's doch schon, Passt iwie nicht zu den Videos hier

    53. ra ra

      Lassen alle Hypancitrus generell Pflanzen in Ruhe?? Vielen Dank schon mal für Rückmeldungen!

      1. TOMIG

        @ra ra es sind schon verschiedene Arten, www.l-welse.com/reviewpost/showproduct.php/product/348 Der L236 scheint die gleiche Art zu sein. Bei über 400 L-Wels Arten keine Ich niemanden der komplett durchblickt.

      2. ra ra

        @TOMIG Dankeschön!😍 Ist denn der L333 und der L066 nicht genau der selbe Fisch?

      3. TOMIG

        Es gibt Ausnahmen, gerade auch bei jüngeren Tieren, die von uns gezeigten Arten lassen Pflanzen in Ruhe.

    54. Jürgen Roland Krause

      Danke für die schöne Vorstellung der Fisch 🎏🐟 ❗ Wäre schön wenn ihr auch das ungefähre zu erreichenen Alter mitteilen würdet. DANKE 👍🏻

    55. Noah Böß

      Soooo geil !!!!!!!

    56. janp sch

      tolles Video!

    57. TheMusicKing94

      Wir brauchen ganz dringend ne talkrunde mit Roland über seine Expeditionen und dieser Mann ist ein wandeltes Fisch Lexikon. Richtig impressed.

      1. Patrick J.

        Ich bräuchte seine Expertise Mal bei nem Wels den ich habe, wo ich keine Ahnung habe, um welchen L Wels es sich handelt.

      2. xtonygardnerx

        das wäre wirklich mal ein träumchen. :)

    58. Klemens Supper

      jaaaa ich freue mich immer so sehr wenn ihr ein neues Video hochladet:) wie wäre es wenn ihr mal ein Südamerika Becken mit Skalaren und Marmorbeil-Bäuche scapen könntet???

      1. TOMIG

        solche Aquarien wirst Du hier bestimmt wieder sehen. Zwei Aquarien für Skalare haben wir schon eingerichtet, schau Dich mal etwas auf meinem Kanal um. 🤗

    59. MO_ BL4CK_OUT

      Mein lieblings Format hier 👍

    60. Just The D Aquatics

      Von den Corydoras Habrosus sind schon 5 bei mir zuhause :) und sie haben sich super eingewöhnt.

      1. Just The D Aquatics

        @TOMIG naja meinte eher das ich letzte Woche bei euch war und welche von den corys zu mir geholt hab 🤪 vermute mal das unboxing ist etwas her 😁

      2. TOMIG

        super es ist schön, das Ihr Freude an den Aquarien habt.

      3. Stefan H aus H

        Die habe ich auch bei mir im Aquarium. Leben jetzt schon über eineinhalb Jahre bei mir und kann mich noch jeden Tag an denen erfreuen

    61. Dominik Glaubitz

      👍👍👍

    62. MixedMan10

      Jedes mal wenn Roland wieder sagt "die habe ich auch schon selber gefangen", werde ich wieder neidisch und will mehr über seine Expeditionen wissen :D

      1. TOMIG

        @Thorsten Matthias korrekt, ein paar Videos findet man 🥸

      2. Thorsten Matthias

        @Stefan H aus H wer sucht der findet.

      3. Stefan H aus H

        Es wird Zeit für ein Roland-Spezial in dem er von seinen Reisen und Erlebnissen erzählt

    63. Marie Kühn

      Ich sehe du hast ein neues Viedeo :mega nice 🤗 Ich sehe es ist ein fisch unboxing mit Roland:bin völlig am ausrasten 🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🥳🥳🥳 Mega Viedeo loebe die fisch unboxing und sehr informativ 👆

    64. Zombie mk

      Hey super Video wieder

    65. Elias Strauß

      cooles unboxing. Bitte mehr von diesem geilen Content!

    66. R. P.

      Endsinteressant, Danke!

    67. Patricia Thieltges

      Wirklich tolle Tiere. Ich mag die Moosbarben, nun meine Frage! Ich hab ein 80cm Rentner Becken, mit 5 Blutsalmler, 3 Panda Platys und 4 Trauermantelsalmler. Darf Ich da noch ein paar von den Moosbarben dazu tun? Und wenn ja wie viel wären gut? Lg und frohe Ostern 🐣

      1. ra ra

        Da sehe ich keine Probleme. Ca 6 Stück fände ich angemessen.

    68. Emil Brunk

      Beim kubotai steht bei der Aquarien Größe 100cm

      1. Emil Brunk

        @TOMIG das stimmt natürlich, aber man sollte sich ja eh noch anderweitig informieren.

      2. TOMIG

        jo ein kleiner Fehler, es ist nicht so schlimm da man diesen Fisch auch in Aquarien ab 60cm problemlos halten kann, umgekehrt wäre es schlecht. 🤗

    69. gamer 3.0

      0 dislikes so gehört es sich

    70. Nick Wöhler

      Ich habe bei mir ins Becken auch zwei L333 gesetzt und die fressen alle Pflanzen auf

      1. Nick Wöhler

        Aber man kann genau genau die l333 beobachten wie sie Löcher in die Blätter fressen und die antennenwelse fressen ja eigentlich erst Blätter, wenn sie größer sind oder?

      2. TOMIG

        @Nick Wöhler ich hätte da die Antennenwelse im Verdacht

      3. Nick Wöhler

        Ja zwei kleine Antennenwelse ca 4-5cm und zwei kleine störwelse ( Sturisoma vestivum) ca 8-9 cm

      4. TOMIG

        @Nick Wöhler Versuch mal überbrühte Kohlrabiblätter, wenn die da nicht rangehen dann kannst Du ausschließen das die Deine Pflanzen schädigen. Sind noch andere Welse in Deinem Aquarium?

      5. Nick Wöhler

        Ich habe ihnen immer wieder Zuchini angeboten aber anscheinend fanden sie die Pflanzen immer noch leckerer 🙈

    71. GropiusStadtKingsMT

      Wie immer sehr gutes Video und man konnte wie immer was lernen 👍🏻👍🏻

    72. Otto 09

      Kann ich einen Florida Flusskreps mit zwergkugelfischen halten oder ist das ein no go ?

      1. Otto 09

        @Luis Kadner ob vielen Dank kenne mich da nicht so aus

      2. Luis Kadner

        @Otto 09 ein Feuerschwanz pass bei 110l auf gar keine Fall. Bei Einzelhaltung werden die Tiere im Alter aggressiv und für eine ausreichende Gruppe ist das Becken zu klein.

      3. Otto 09

        @EquiLibre ok wollte wenn nur einen Schwarm neons und feuerschwanz halten ist ein 110l aquarium und eventuell einem wels wegen den algen

      4. EquiLibre

        @Otto 09 der Krebs ist räuberisch und kann die Zwergkugelfische auflauern. Würde die Zwergkugelfische in einem reinen Artenbecken halten

      5. Otto 09

        @EquiLibre gibt es einen bestimmten grund

    73. Andy P

      Sehr schöne Fische

    74. XxQu1xSc0p3zZxX

      Moin Ich habe es gestern schon bei izzy unter dem video geschrieben. Ich würde gerne wissen was du über das video von aquadozoo ( kampffischanlage ) sagst. Vllt könnt ihr euch das mal zusammen ansehen :)) Lg.

    75. Benjamin Stein

      Gutes Video für immer weiter so!!! 👍👍

    76. Nack Nack Pro Gaming

      Dachte Fische kacken nicht

      1. SCAPE TOWN

        Wie soll die Scheiße sonst aus dem Körper raus? 🤣

    77. Apakalyph

      12er

    78. Harry

      Lets Go

    79. Mandyyy

      Moin danke das du immer so nice Videos für uns produzierst

      1. TOMIG

        Vielen Dank für Dein Lob.

    80. Noobski

      Toll toll toll, ich feier euch 👍👍👍

    81. Lorenz Lesche

      endlich danke

    82. Leander Surgalla

      Hype🔥🔥🔥🔥🔥🔥

    83. Nico Bachmann

      Warum jetzt tomig?

      1. Schlappe Seppel

        @TOMIG ist halt so ungewohnt 😅😅

      2. TOMIG

        Warum frag ich mich 😂

      3. Schlappe Seppel

        Habe ich mich auch gefragt

    84. Oliver Dorner

      Juhuuuuu Unboxing 😁👌🏼

    85. Huebbi 007

      Ich freue mich schon ❤❤

    86. Bad Jasa

      Moin Thomas

    87. Ruedi Käslin

      1